Aktuelle Nachrichten

Gemeinsam stark für Patient*innen mit seltenen Erkrankungen

Zum internationalen Tag der Seltenen Erkrankungen l?¤dt am 22./23. Februar 2020, das Freiburger Zentrum f??r Seltene Erkrankungen zu einer Veranstaltung ein unter dem Motto "Selten sind viele". Die Veranstaltung findet im Gro??en H??rsaal des Zentrums f??r Kinder- und Jugendmedizin" statt. Neben der Vorstellung des Zentrums gibt es verschiedene Vortr?¤ge und die M??glichkeit, sich an Infost?¤nden zu informieren. Detaillierte Beschreibung gibt es in einem Infoflyer, den Sie ??ber Frau Kirstein, Tel.: 270-68930 oder ??ber das Selbsthilfeb??ro erhalten k??nnen.


Nachricht vom Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald
Selbsthilfekontaktstelle


------------------------------------------------------------------------------------------------

Treffen der Organtransplantierten Südbaden

Zum ersten Treffen der Regionalgruppe S??dbaden des Bundesverbandes der Organtransplantierten e.V. (BDO) in diesem Jahr (jetzt wieder mittwochs) m??chten wir Sie hiermit herzlich einladen. Thema: "Infektionen nach Organtransplantation" Referent: Prof. Dr. med. Winfried V. Kern, ??rztlicher Leiter der Abteilung Infektiologie der Klinik f??r Innere Medizin II (Schwerpunkt: Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie, Infektiologie) des Universit?¤tsklinikum Freiburg Termin: Mittwoch, der 19. Februar 2020, 16 â?? 18 Uhr Ort: im Konferenzraum DG der Medizinische Klinik (im Universit?¤tsklinikum Freiburg, Dachgeschoss, bitte folgen Sie den Wegweisern mit BDO Logo ab der Pforte der Medizinischen Klinik bzw. vom Eingang von der Tiefgarage her und fahren mit dem kleinen Fahrstuhl ins Dachgescho??)


Nachricht vom Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald
Selbsthilfekontaktstelle


------------------------------------------------------------------------------------------------

Wahl des Behindertenbeirats am 15. März

Die Wahl findet von 10 bis 17 Uhr im Rathaus im St??hlinger (Fehrenbachallee 12, rundes Geb?¤ude) statt. Als Programmpunkte gibt es um 11 Uhr eine Begr????ung durch den Ersten B??rgermeister, Herrn von Kirchbach, mit der M??glichkeit sich mit den Kandidierenden auszutauschen. Ab 15 Uhr findet ein Wahlcaf?? mit Getr?¤nken und Geb?¤ck statt. Briefwahlunterlagen k??nnen ab sofort angefordert werden. Wer die Kandidat_innen schon vor der Wahl kennenlernen m??chte, ist zur Vorstellung der Kandidierenden, am 28.02.2020 ab 16 Uhr im Rathaus im St??hlinger, Fehrenbachallee 12, Geb?¤ude A, Konferenzzentrum, eingeladen. Weitere Informationen bei Ute Seidel, B??ro der kommunalen Behindertenbeauftragten unter Tel. 0761/201-3506 oder E-Mail ute.seidel@stadt.freiburg.de


Nachricht vom Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald
Selbsthilfekontaktstelle


------------------------------------------------------------------------------------------------

Makula Fachtagung

Eine Fachtagung zur Makula Erkrankung, Diagnostik, Therapie und Alltagshilfen f??r Betroffene und Angeh??rige findet am Sa. 15.02.2020, 10 - 16.30 Uhr in der Augenklinik im Universit?¤tsklinikum Freiburg stattt.


Nachricht vom Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald
Selbsthilfekontaktstelle


------------------------------------------------------------------------------------------------

Anorexie Selbsthilfegruppe Freiburg

F??r erwachsene Frauen und M?¤nner! Das wollen wir: In der Gruppe geht es um Erfahrungsaustausch ??ber Alltagsproblem; Verst?¤ndnis f??reinander und f??r die Probleme des einzelnen; Gegenseitige Unterst??tzung bei der Verbesserung der Lebensqualit?¤t. Eingeladen sind Betroffene, die unter einer chronischen Anorexie leiden; die therapeutisch gut versorgt sind und bereit sind, sich in der Selbsthilfegruppe zu engagieren und Verantwortung f??r sich zu ??bernehmen. Kontakt zur Gruppe: ??ber das Selbsthilfeb??ro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald, Tel.: 0761/2168735 oder per Mail: selbsthilfe@paritaet-freiburg.de


Nachricht vom Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald
Selbsthilfekontaktstelle


------------------------------------------------------------------------------------------------

"Selten sind viele"

Unter dieser ??berschrift findet der 1. S??ddeutsche Fachtag der Seltenen Erkrankungen statt. Termin ist der 29.02.2020, im Haus der Begegnung in Ulm. Das ausf??hrliche Programm bekommen Sie bei Daniela Fuchs, KOSA, Tel.: 07121/9172396, Email: kosa@kvbawue.de


Nachricht vom Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald
Selbsthilfekontaktstelle


------------------------------------------------------------------------------------------------

Frontotemporale Demenz, Angehörigengruppe

Frontotemporalen Demenz (FTD) Was gibt es Neues in der Forschung? Verhalten bei der unterschiedlichen Symptomen - Wie kann ich reagieren Veranstaltung am 29.02.: Infoveranstaltung zum Thema: Frontotemporalen Demenz (FTD) Was gibt es Neues in der Forschung? Verhalten bei der unterschiedlichen Symptomen - Wie kann ich reagieren ? Anmeldung unter Email: ftdfreiburg@gmail.com Dirk Bahnen Krankenpfleger, Case Manager, Pflegedienstleiter, Vorstand Alzheimergesellschaft Krefeld u. Moderator FTD Angeh??rigengruppe


Nachricht vom Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald
Selbsthilfekontaktstelle


------------------------------------------------------------------------------------------------

Selbsthilfegruppe für Angehörige

"Narzissmus ist eine frühkindliche Persönlichkeitsstörung, die mehr und mehr öffentliche Beachtung findet. Betroffene verfügen über ein geringes Selbstwertgefühl und versuchen, die eigene Verletzlichkeit durch übertriebene Selbstdarstellung und die Entwertung anderer zu verbergen. Für ihre Mitmenschen bedeutet dies großes Leid bis hin zur völligen Selbstaufgabe.

In Freiburg gründet sich daher eine neue Selbsthilfegruppe für Angehörige und Opfer von Narzissten. Alle, die im Umgang mit Betroffenen Austausch und Hilfe suchen, sind willkommen. Kontakt über das Selbsthilfebüro!


Nachricht vom Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald
Selbsthilfekontaktstelle


------------------------------------------------------------------------------------------------

Angst und Panik

Für Menschen mit Angst- und Panikerkrankung wird eine neue Selbsthilfegruppe ins Leben gerufen. Das Treffen ist für Menschen gedacht, die eine Therapie machen oder gemacht haben und die den Austausch mit andere Betroffenen suchen. Das nächste Treffen soll im September nach den Sommerferien stattfinden. Weitere Interessenten sind willkommen, bitte beim Selbsthilfebüro anmelden.


Nachricht vom Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald
Selbsthilfekontaktstelle


------------------------------------------------------------------------------------------------

Neugründung Selbsthilfegruppe „binge eating“

Binge-Eating-Störung, auch Essattacken mit Kontrollverlust genannt, ist eine Essstörung, die durch wiederkehrende Essanfälle gekennzeichnet ist. Gewichtsreduzierenden Maßnahmen werden werden allerdings nicht vollzogen. Aufgrund der Essattacken neigen die Betroffenen daher häufig zu Übergewicht.
Die Essstörung kann vielfältige gesundheitliche Folgen haben. In der Gruppe wird es um Austausch und Bewältigungsstrategien gehen, aber auch Freizeitaktivitäten sollen nicht zu kurz kommen.

Interessierte Betroffene können sich zur Kontaktaufnahme ans Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald wenden (Tel.: 0761 / 216 87 35, E-Mail: selbsthilfe@paritaet-freiburg.de)


Nachricht vom Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald
Selbsthilfekontaktstelle


------------------------------------------------------------------------------------------------

Interessierte für Gruppe "Endometriose" gesucht

Selbsthilfegruppe Endometriose Treffen am Donnerstag, den 19.09., 18 Uhr in den R?¤umen des Selbsthilfeb??ros, Schwabentorring 2, Anmeldung unten Tel.: 0761 / 2168735 eMail: selbsthilfe@paritaet-freiburg.de


Nachricht vom Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald
Selbsthilfekontaktstelle


------------------------------------------------------------------------------------------------

Blog Junge Selbsthilfe

Hurra Leute, wir verkünden stolz den Start des Junge Selbsthilfe Blogs.
Er heißt "Lebensmutig." und wird von 15 jungen Bloggern geschrieben, die alle in der Selbsthilfe aktiv sind. Schaut ihn euch an, und wenn ihr Lust habt, mitzumachen, dann meldet euch bei uns:
junge-seite@nakos.de

Und hier gehts zum Blog:

www.junge-selbsthilfe-blog.de


Nachricht vom Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald
Selbsthilfekontaktstelle


------------------------------------------------------------------------------------------------

Quizzen Sie mit

Let´s talk about Selbsthilfe: ein Quiz zum Thema. Einfach mal ausprobieren:


Nachricht vom Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald
Selbsthilfekontaktstelle


------------------------------------------------------------------------------------------------

der paritätische wohlfahrtsverband baden württemberg Träger: Paritätischer Wohlfahrtsverband BW, Regionalgeschäftsstelle Freiburg