Selbsthilfegruppe für Menschen mit Kaufsucht oder übersteigerter Kauflust

Geld

Für Menschen mit Kaufsucht oder übersteigerter Kauflust gründet sich eine Selbsthilfegruppe

Eingeladen sind Männer und Frauen,

  • die unter einem Zwang leiden, kaufen zu müssen;
  • für die das Gekaufte, nicht so wichtig ist, sondern der Akt des Kaufens;
  • die Dinge kaufen, die eigentlich nicht gebraucht werden (vielleicht verpackt liegen bleiben);
  • die deshalb Scham- oder Schuldgefühle entwickelt haben.

Seien Sie mutig – Gespräche mit anderen Betroffenen helfen!


Bei Interesse melden Sie sich bitte an das Selbsthilfebüro:
selbsthilfe@paritaet-freiburg.de oder Telefon 07 61/ 2 16 87 35