Herzlich willkommen

Das Selbsthilfebüro Freiburg / Breisgau-Hochschwarzwald vermittelt und unterstützt Selbsthilfegruppen. Sie erreichen uns per Mail unter selbsthilfe@paritaet-freiburg.de oder Telefon 0761/21687-35

Neue Selbsthilfegruppen

Hier finden Sie neue Selbsthilfegruppen die sich gegründet haben oder im Aufbau sind.

Aktuelles

Hier gibt es aktuelle Neuigkeiten rund um das Thema Selbsthilfe, Gruppen, Fortbildungen und vieles mehr.

Aktuelle Neuigkeiten zu Corona

Hier gibt es immer die neusten Informationen zu Corona und Gruppentreffen. Vermutlich wird es ab dem 11. Januar eine neue Verordnung geben, so lange gilt die aktuelle Verordnung

"Ein Gespräch wie unter Freunden" - Der neue Film der Selbsthilfegruppen Freiburg

Selbsthilfegruppen sind vielfältig, unterschiedlich und doch gleich - Menschen mit gleichen Anliegen, Problemen, Schiksalen, Krankheiten usw. tun sich zusammen um nicht alleine zu sein.

Wir sind für
Sie da!

Öffnungszeiten:
10-12.30Uhr

Über die Selbsthilfe

Das Selbsthilfebüro Freiburg/Breisgau Hochschwarzwald bietet ein umfassendes Informations- und Beratungsangebot rund um das Thema Selbsthilfe in Gruppen. Seit über 20 Jahren unterstützen wir Selbsthilfegruppen bei ihrer Arbeit und vermitteln Interessierte an bestehende Gruppen. Wir klären auf und verbreiten den Selbsthilfegedanken vor Ort.

Unsere Angebote richten sich an interessierte Menschen, an Selbsthilfegruppen sowie an Fachkräfte aus dem Gesundheits- und Sozialbereich. Auf dieser Homepage informieren wir über Selbsthilfegruppen in Freiburg und im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald sowie über aktuelle Neugründungen und vieles mehr. Über unsere Datenbank bekommen Sie einen Überblick über bestehende Selbsthilfegruppe in der Region.  

Das Selbsthilfebüro ist eine Einrichtung des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Baden-Württemberg, Regionalgeschäftsstelle Freiburg.

Selbsthilfegruppen finden, gründen, organisieren

Mehr über die Selbsthilfe lernen Icon

Ihr Weg zur Selbsthilfe

Welche Gruppe hilft mir, wie kann ich Kontakt aufnehmen? Die Mitarbeiter*innen des Selbsthilfebüros geben Antworten auf Ihre Fragen und einen Überblick über alle Gruppen. Auch über professionelle Einrichtungen informieren wir gerne. Ihre Anfrage wird vertraulich behandelt, die Beratung ist kostenlos.

Gruppensuche Icon

Gruppe finden

In unserer Datenbank finden Sie rund 200 Selbsthilfegruppen zu unterschiedlichen Themen. Sollte keine passende Gruppe dabei sein, wenden Sie sich gerne an uns.

Icon zu Fortbildungen

Fortbildungen

Hier finden Sie die aktuellen Fortbildungsangebote für Engagierte in der Selbsthilfe. Die Fortbildungen sind für alle Teilnehmer*Innen aus Selbsthilfegruppen gedacht, teilweise auch für Fachkräfte aus dem Gesundheits- und Sozialbereich.

Aktuelles

Logo FASD

Fachtag FASD am 12.06. in Freiburg

Alkoholkonsum in der Schwangerschaft hat wahrscheinlich zur Folge, dass das Kind an einer fetalen Alkoholspektrumsstörung (FASD) erkrankt. Die Abkürzung FASD

Sparschwein

Selbsthilfeförderung nach § 20h SGB V

17:00 - 18:00
Teilnahmegebühr:
kostenlos
Referent*in:
Herrn Muckrasch (BARMER, Federführer für die Region Südbaden), Frau Klein (BARMER), Bernarda Deufel (Selbsthilfebüro)

In unserem letzten Rundschreiben haben wir schon darauf hingewiesen, dass sich bei der Antragstellung zur Selbsthilfeförderung im Vergleich zum Vorjahr nichts ändert.

Video

Online- und Telefonkontakte in Coronazeiten

18:00 - 19:30
Teilnahmegebühr:
kostenlos
Referent*in:
Christine Kirchner, Sozialwissenschaftlerin, Diplom-Betriebswirtin, Systemische Beraterin und Coach (DGSF)

Wie können sie für alle befriedigend gestaltet werden

Stärken

Resilienz stärken in Corona-Zeiten

18:00 - 19:30
Teilnahmegebühr:
10 €
Referent*in:
Dr. Gertraud Kinne, Dipl.-Psychologin und Coach

Freiwilliges Engagement und Zusammenhalt in der Corona-Pandemie ist besonders bedeutsam, stellt aber auch eine große Herausforderung dar. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie in dieser belastenden Zeit Ihre innere Widerstandskraft stärken können.

Blaues Kreuz

Blaues Kreuz trifft sich aktuell nur online

Beim Blaues Kreuz in Freiburg ruht die „analoge“ Gruppenarbeit wegen der COVID-19-Infektioon („zweiter Lockdown“). Die Bundeszentrale des Blauen Kreuzes in Wuppertal stellte allen Ortsvereinen (OV) und Begegnungsgruppen ein Online-Portal zur Verfügung.

Krokodil

Humor und gelassene Heiterkeit im Engagement

09:30 - 12:30
Teilnahmegebühr:
20 €, Anmeldung erforderlich
Referent*in:
Gerd Hasenjäger, Dipl. Pädagoge, Coach, Trainer

  

Muster durchbrechen durch Perspektivwechsel und Leichtigkeit

Gruppe suchen

Über die Suchfunktion können Sie Selbsthilfegruppen in Freiburg und im Landkreis Breisgau Hochschwarzwald suchen. Bei einigen Gruppen sind die Kontaktdaten angegeben, bei anderen Gruppen  läuft die Kontaktaufnahme über das Selbsthilfebüro. Sollte keine passende Gruppe für Sie dabei sein, rufen Sie uns gerne an. Im Gespräch können wir Ihr Anliegen besser beurteilen und schauen, welche Hilfemöglichkeiten es evtl. doch gibt.